Wo lohnt sich der Wohnimmobilienkauf noch?

Wo lohnt sich der Wohnimmobilienkauf noch? Die Preise für Wohnimmobilien haben bekanntermaßen in vielen Teilen Deutschlands ein Niveau erreicht, das mit den zu erwartenden Mieteinnahmen erst nach mehreren Jahrzehnten gedeckt werden kann. Die konkrete Jahresanzahl – Vervielfältiger genannt – ist ein zentrales Kriterium bei einer Kaufentscheidung. In manchen Gegenden Deutschlands bekommt man Mietwohnungen für das […]

Weiterlesen

Negativzinsen auf Girokonten-Guthaben sind zulässig

Negativzinsen auf Girokonten-Guthaben sind zulässig Die Verbraucherzentrale Sachsen hatte gegen die Sparkasse Vogtland geklagt, weil diese bei Neukunden und nach einem Kontowechsel ein Verwahrentgelt in Höhe von 0,7 Prozent pro Jahr – zusätzlich zu den Kontoführungsgebühren – verlangt. Lediglich Guthaben unter 5.000 Euro bleiben davon verschont. Wie das Landgericht Leipzig nun urteilte, ist das rechtmäßig. […]

Weiterlesen

Sind Krypto-Fonds eine sicherere Alternative zum direkten Währungskauf?

Sind Krypto-Fonds eine sicherere Alternative zum direkten Währungskauf? Bereits legendär in der Krypto-Szene ist der deutsche Programmierer Stefan Thomas, der vor langer Zeit über 7.000 Bitcoins kaufte – heutiger Wert: über 200 Millionen Euro – und sich partout nicht an das Passwort (Private Key) erinnern kann. So bleibt sein Vermögen unerreichbar. Der Fall schürt Ängste, […]

Weiterlesen

Aktienhandel per Smartphone verführt zum Zocken

Aktienhandel per Smartphone verführt zum Zocken Broker-Apps machen den Handel mit Aktien auch für Privatanleger ohne einschlägige Kenntnisse zum Kinderspiel und erleben seit einiger Zeit einen Boom. Forscher des Leibniz-Instituts für Finanzmarktforschung SAFE haben nun untersucht, ob dieser bequeme Zugang zu den Kapitalmärkten das Anlegerverhalten verändert. Sie stellten fest: Smartphone-Broker tendieren deutlich mehr zum Risiko […]

Weiterlesen

Krypto-Anleger vor steuerlichen Herausforderungen

Krypto-Anleger vor steuerlichen Herausforderungen Wer beizeiten in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. eingestiegen ist, konnte – zumindest zwischenzeitlich – hohe Kursgewinne verbuchen. Werden diese realisiert, also in Euro umgewandelt, kommt der Fiskus ins Spiel. Es sei denn, Privatpersonen verkaufen nach mindestens einjähriger Haltedauer, dann sind die Gewinne steuerfrei. Andernfalls aber kann es kompliziert werden, […]

Weiterlesen

PIM-Gold-Anleger müssen 80 Prozent abschreiben – mindestens

PIM-Gold-Anleger müssen 80 Prozent abschreiben – mindestens Mit hohen Renditeversprechen hatte der Goldhändler PIM Gold Tausende Privatanleger angelockt und dann nach einem Schneeballsystem abgezockt. 7.000 Geschädigte haben Ansprüche auf 178 Millionen Euro angemeldet. Kürzlich erhielten sie eine erste Abschlagszahlung in Höhe von 7,5 Prozent ihrer Forderungen. Die Verwertung der vorhandenen Edelmetallbestände sei „im Wesentlichen abgeschlossen“, […]

Weiterlesen

Gehen die Zeiten niedriger Inflation ihrem Ende entgegen?

Gehen die Zeiten niedriger Inflation ihrem Ende entgegen? Im Januar wurde in Deutschland eine Preissteigerung von rund 1 Prozent gegenüber dem Dezember verzeichnet, im Februar sogar von 1,3 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Das könnte den Startschuss für eine dauerhaft höhere Inflation markieren, die von vielen Volkswirtschaftlern erwartet wird. In den letzten Jahren blieb die […]

Weiterlesen

Blind-Pool-AIFs vor dem Aus

Blind-Pool-AIFs vor dem Aus Das Bundeskabinett hat im Februar einen Gesetzesentwurf beschlossen, der für mehr Anlegerschutz sorgen soll. Bundesfinanzminister Olaf Scholz umriss das Ziel des „Maßnahmenpakets zur weiteren Stärkung des Anlegerschutzes“ mit den Worten: „Wer für sein Alter, eine schöne Reise oder ein neues Auto spart, soll vor bösen Überraschungen gefeit sein.“ Solche drohen in […]

Weiterlesen

Goldhandel soll schärfer reguliert werden

Goldhandel soll schärfer reguliert werden Gold wirft als Anlagegut im Prinzip keine Zinsen ab. Dennoch versprechen viele Goldhändler ihren Investoren genau das: Wer Gold von einem dieser Anbieter kauft und für eine bestimmte Zeit einlagern lässt, soll jährlich eine hübsche Rendite einstreichen. In der Theorie ist das mit Handels- und Nebengeschäften möglich, die Praxis aber […]

Weiterlesen

Die 6 typischen Anlegerfehler

Die 6 typischen Anlegerfehler Im Zuge der Pandemie haben viele Bundesbürger ihr Interesse an den Kapitalmärkten entdeckt. Eine begrüßenswerte Entwicklung, denn nur so können die Ersparnisse eine ordentliche Rendite erwirtschaften. Damit der Aufbruch an die Börse nicht in einer Enttäuschung endet, sollten die sechs als klassisch geltenden Privatanleger-Fehler vermieden werden: mangelnde Streuung (Diversifikation über Assetklassen, […]

Weiterlesen

Click to Hide Advanced Floating Content
Click to Hide Advanced Floating Content
Erfahrungen & Bewertungen zu Revesta GmbH

Kontaktieren Sie uns

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen weiter