DER WEG ZU IHREM GEWERBEKREDIT

einfach, unverbindlich, schnell

5 Minuten
Erstellen Sie Ihre Kreditanfrage: einfach, unverbindlich und kostenlos.

48 Stunden
Nach Erhalt und Prüfung aller Informationen erhalten Sie einen unverbindlichen Konditionenvorschlag.

 MAXIMALE FLEXIBILITÄT

 EINFACH ONLINE BEANTRAGEN

1 Woche
Erhalten Sie die Kreditsumme direkt auf Ihr Konto überwiesen.

 PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER

 TRANSPARENTE KONDITIONEN

DER BETRIEBSMITTELKREDIT FÜR DAS WACHSTUM IHRES UNTERNEHMENS

Mit diesem besonderen Unternehmerkredit können Sie Ihr Umlaufvermögen ganz einfach finanzieren. Nutzen Sie Skonti beim Einkauf neuer Waren oder investieren Sie in neue Maschinen oder neue Waren – oder erhöhen Sie einfach die Liquidität Ihres Unternehmens.

EIN GEWERBEDARLEHEN FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN

Sie sind seit mindestens 2 Jahren Unternehmer, haben einen jährlichen Mindestumsatz von 50.000 € und als Grundlage für Ihre Gewinnermittlung bilanzieren Sie nach HGB? Dann bringen Sie die nötigen Voraussetzungen für Ihren Gewerbekredit mit. Für eine vollständige Prüfung Ihrer Kreditanfrage benötigen wir folgende Unterlagen und Dokumente, um Ihre Kreditwürdigkeit zu beurteilen und Ihnen ein optimales Kreditangebot zu zusenden.

Benötigte Daten:

  • Angaben zur Kreditsumme und Laufzeit des Kredits sowie eine kurze Unternehmensbeschreibung und den Verwendungszweck
  • Name, Anschrift und Rechtsform des Unternehmens
  • Mitarbeiteranzahl, Gründungsjahr, Jahresumsatz und Branche des Unternehmens
  • Name, Anschrift, Geburtsdatum, Nationalität und Passnummer des Geschäftsführers
  • Einverständniserklärung für die Schufa-Auskunft des Geschäftsführers

Benötigte Dokumente:

  • Jahresabschlüsse* der letzten zwei Geschäftsjahre (2017 und 2018). Sofern für 2018 keine finalen Dokumente vorliegen, senden Sie uns bitte Ihre Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Summen- und Saldenliste.
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Summen- und Saldenliste für 2019, nicht älter als 4 Monate.
  • Kontoauszüge der letzten drei Monate, nicht älter als 14 Tage.

* Falls Sie uns Einnahmenüberschussrechnungen senden, benötigen wir zusätzlich Ihren Einkommensteuerbescheid (2017 oder 2018).

DER GEWERBEKREDIT DIENT ZUR FINANZIELLEN UNTERSTÜTZUNG KLEINER UND MITTELSTÄNDISCHER UNTERNEHMEN

Gewerbetreibende, die Investitionen tätigen wollen, sind dafür meist auf Kredite angewiesen. Dieser Gewerbekredit ist speziell für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) geeignet. Mit den angefragten Geschäftskrediten werden unter anderem die Liquidität gesichert, Altlasten getilgt oder neue Maschinen angeschafft.

Waren früher die Hausbanken die ersten Ansprechpartner für ein Unternehmen, gibt es heutzutage mehrere Möglichkeiten, eine Gewerbefinanzierung zu erhalten. Kreditnehmer können bei uns direkt online eine Finanzierung beantragen, Wir vermitteln zum Finanzierer, der zu Ihnen passt. Seit der Finanzkrise wird es für kleine und mittelständische Unternehmen immer schwieriger, einen Kredit zu günstigen Konditionen zu erhalten. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Die Beurteilungen der Kreditwürdigkeit eines Gewerbes sind meist so individuell wie die Gewerbetreibenden selbst.

Beitrag teilen
Click to Hide Advanced Floating Content
Erfahrungen & Bewertungen zu Revesta GmbH
Click to Hide Advanced Floating Content
Erfahrungen & Bewertungen zu Revesta GmbH

Kontaktieren Sie uns

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen weiter

 

Ihre unverbindliche Kreditanfrage mit nur einem Klick

EUR 10.000 - 450.000
1 - 5 Jahre

EUR

Zinssatz: 2,80%  (zeigt die Risikoklasse A)